Umbau BEKB, Jegenstorf

Umbau BEKB, Jegenstorf

Bernstrasse 17, Jegenstorf

Auftraggeber: BEKB

Projekt, Ausführung: Jan 2011 – Juli 2011

Die Berner Kantonalbank plante einen neuen Standort in Jegenstorf in einem Altbau. Die Ausgangslage war keinesfalls einfach, der ausgehöhlte Teil des Erdgeschosses bestand aus einem alten Riegbau und aus einem massiven, angebauten Teil. Dadurch mussten erhebliche Niveaudifferenzen überwunden werden, bei welchen auch statische Hürden genommen werden mussten. Bestehende, alte Elemente wie die Entlüftungskuben des Gewölbekellers mussten beachtet werden. Nebst der Aushöhlung des Erdgeschosses wurde die Strassenfassade vollständig neu aufgebaut und verleiht der BEKB das neue Gesicht. Die Räumlichkeiten wurden bankspezifisch eingeteilt und gemäss BEKB-Standart ausgebaut.

- Info
+ Info