Umbau Chalet Liselot

Umbau Chalet Liselot

Äschlen ob Gunten

Auftraggeber: I. de la Cuadra und R. Weisskopf

Projekt, Ausführung: Sept 2010 – Sept 2012

Das Chalet Liselot wurde gesamtheitlich renoviert. Die Gebäudehülle wurde wärmetechnisch saniert, Fassade und Dach gedämmt und aufgefrischt. Die Umgebung wurde neu gestaltet und in die Gegebenheit der Hanglage eingebettet. Die bestehenden Nasszellen im Erdgeschoss und Obergeschoss sind völlig neu gestaltet und erscheinen in elegantem Design. Im Obergeschoss werden die Parkettböden aufgefrischt, Wände und Decken neu gestrichen. Um den Chalet-Charakter und die Mischbauweise (Massiv-/Holzbau) des Hauses beizubehalten haben wir im Wohnzimmer den warmen Holzcharakter wieder hergestellt, indem wir die am Boden verwendeten Eichenbretter, gebürstet und geölt, an der Wand wiederverwendet haben, einfach in einer anderen Ausführung, sägeroh und weissgeölt. Die Verlegerichtung deutet auf die hervorragende Aussicht in die weitläufige Umgebung auf der Südseite hin. Im Chalet durften wir auch ein gesamtheitliches Beleuchtungskonzept realisieren.

- Info
+ Info